• E-Check

      E-Check

    • Der E-CHECK ist ein Gütesiegel. Hierbei handelt es sich um eine Generalinspektion aller elektrischen Anlagen und Geräte, bei der eventuelle Mängel beseitigt werden. Nach der Überprüfung erhalten die Geräte eine E-CHECK-Plakette, die ausschließlich von Innungsfachbetrieben des Elektrohandwerks vergeben werden darf. Ziel des E-CHECKS ist es, die Sicherheit von Elektroanlagen zu erhöhen sowie den Energieverbrauch zu reduzieren. Der E-CHECK soll vor elektrischem Schlag, Überlastung und Überspannung schützen. Im Schadensfall belegen Sie anhand des E-CHECKS Ihrer Versicherung den korrekten Zustand der Anlage.

      Der Betreiber elektrischer Anlagen ist für deren Sicherheit verantwortlich.

      Sicher ist sicher: Für den Zustand der elektrischen Anlage sind Sie als Eigentümer verantwortlich. Der E-CHECK gibt Ihnen die Gewissheit, dass Ihre Elektroanlage allen Sicherheitsvorschriften entspricht.

      Durchführung:

      • ortsfeste elektrische Anlagen alle 4 Jahre (VDE0105)
      • ortveränderliche elektrische Geräte (gewerblich) alle 6 Monate bis 2 Jahre, je nach örtlicher Gegebenheit (VDE 0701/0702)

      Der E-CHECK ist ein Gütesiegel. Hierbei handelt es sich um eine Generalinspektion aller elektrischen Anlagen und Geräte, bei der eventuelle Mängel beseitigt werden. Nach der Überprüfung erhalten die Geräte eine E-CHECK-Plakette, die ausschließlich von Innungsfachbetrieben des Elektrohandwerks vergeben werden darf. Ziel des E-CHECKS ist es, die Sicherheit von Elektroanlagen zu erhöhen sowie den Energieverbrauch zu reduzieren. Der E-CHECK soll vor elektrischem Schlag, Überlastung und Überspannung schützen. Im Schadensfall belegen Sie anhand des E-CHECKS Ihrer Versicherung den korrekten Zustand der Anlage.

      Der Betreiber elektrischer Anlagen ist für deren Sicherheit verantwortlich.

      Sicher ist sicher: Für den Zustand der elektrischen Anlage sind Sie als Eigentümer verantwortlich. Der E-CHECK gibt Ihnen die Gewissheit, dass Ihre Elektroanlage allen Sicherheitsvorschriften entspricht.

      Durchführung:

      • ortsfeste elektrische Anlagen alle 4 Jahre (VDE0105)
      • ortveränderliche elektrische Geräte (gewerblich) alle 6 Monate bis 2 Jahre, je nach örtlicher Gegebenheit (VDE 0701/0702)